Sehen & Gesehen werden

Festival of Lights

25.10


Bühne frei für das Essen Light Festival. Vom 25. Oktober bis zum 03. November können sich die Besucher auf einem rund 2 Kilometer langen Rundweg in der Essener Innenstadt über spektakuläre 3D-Videomappings an markanten Gebäuden, moderne Lichtinszenierungen und beeindruckende Lichtinstallationen von internationalen und lokalen Künstlern freuen. Die 21 Spielorte lassen sich bequem in circa 2 Stunden ablaufen. Los geht es täglich um 18.00 Uhr. Bis 22:00 Uhr werden die Inszenierungen in Dauerschleife gezeigt. Der Eintritt zu allen Spielorten ist frei.



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.